Tartarini Autogasanlagen

sparsam

sauber

sicher

 

 

 

Professionelle Autogasumrüstung
mit Tiefpreis-Garantie!

Die Umrüstung von Benzin auf LPG ist bei nahezu jedem benzin-betrieben Fahrzeug möglich. Lediglich  Fahrer von Dieselfahrzeugen müssen (noch) auf Autogas verzichten.
Bei Motoren mit herkömmlicher Einspritztechnik ist der Einbau einer vollsequentiellen Autogasanlage empfehlenswert: Dabei wird das Autogas jedem Zylinder einzeln zugefügt - und sorgt so für optimale Leistung! Der Motor Ihres Autos bleibt durch die Umrüstung auf Autogas unverändert. Es werden lediglich einige zusätzliche Teile wie der Druckregler und die Gasdüsen eingebaut.
Moderne sogenannte bivalente Autogas-Anlagen erlauben es Ihnen, wahlweise mit Gas oder Benzin zu fahren. Sogar während der Fahrt können Sie die Kraftstoffart wechseln. Das macht Sie flexibel - und erhöht bei Bedarf Ihre Reichweite.
Das Leergewicht der eingebauten LPG-Anlage beträgt dabei etwa 40kg.

Autogas Systemskizze

Einbau-Möglichkeiten:

Häufige Fragen:

Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches  Angebot zum bestmöglichen Preis. Füllen Sie das Kontaktformular aus oder rufen Sie direkt an unter

Kostenlose Hotline: 0800 / 3434888